Heizung entlüften –
so funktioniert es richtig

Heizkörper sind gängige Heizsysteme, aber im Laufe der Zeit sammelt sich Luft an, beeinträchtigt die Effizienz und erzeugt unangenehme Geräusche. In unserem Leitfaden erfahren Sie, warum und wann das Entlüften von Heizkörpern entscheidend ist, um eine optimale Leistung zu gewährleisten.

Das ist zu tun, wenn die Heizung gluckst und entlüftet werden sollte.

Mo-So | 0-24 Uhr | 365 Tage im Jahr
innerhalb 1 Stunde vor Ort
Individuelles Sanierungsangebot

Soluto garantiert ausgezeichneten Service.

24/7 Notdienst im Schadensfall

  • Direkter Kontakt per Telefon und Online-Meldung
  • Diagnose der Schadensursache vor Ort
  • Festlegung der Sanierungsmaßnahmen und -abläufe
  • Professionelle Behebung oder Wiederinstandsetzung
  • Umfassende Sanierung der Leckage

Unsere Kunden über uns

Ich bin begeistert von der Qualität, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft sämtlicher Beteiligten, die SOLUTO geschickt hat!


Hans Z.

⭐⭐⭐⭐⭐

Danke für die wirklich super durchgeführten Arbeiten. Ihre Mitarbeiter sind spitze, super freundlich und immer pünktlich – in der heutigen Zeit echt eine Ausnahme!


Kurt K.

⭐⭐⭐⭐⭐

Wir hatten einen Wasserschaden in der Decke, der von den Technikern der Firma Soluto rasch behoben wurde. Vor allem die kurzfristige Reaktion war top. Man hat die Schritte mit uns abgesprochen und uns erklärt was gemacht wird, was mir wichtig war.


Philipp Peter

⭐⭐⭐⭐⭐

Es ist immer unangenehm, wenn man die Fa. Soluto benötigt. Umso angenehmer ist es, dass man sich dort gut aufgehoben fühlt und für beinahe alle Problemfälle eine Lösung gefunden wird. Prompte Abwicklung auch mit den Versicherungen!


Photovoltaik raymann

⭐⭐⭐⭐⭐

Warum ist Entlüften wichtig?

Luft im Heizsystem kann die Effizienz erheblich beeinträchtigen. Ein gut entlüftetes System arbeitet nicht nur effizienter, sondern spart auch Energie und Kosten. Dies ist besonders wichtig, wenn die Heizung nicht richtig warm wird oder gluckert. Eine Entlüftung ist notwendig, wenn sich Luft in der Heizanlage ansammelt und der optimale Wasserdruck nicht aufgebaut werden kann. Vorsicht ist beim Entlüften geboten, da zu viel Wasser durch das Entlüftungsventil entweichen kann. Moderne Heizungen füllen sich automatisch wieder auf, während ältere Anlagen möglicherweise manuell aufgefüllt werden müssen. Die regelmäßige Entlüftung trägt nicht nur zum Wohl des eigenen Zuhause bei, sondern fördert auch eine nachhaltigere Nutzung von Energiequellen, was letztlich umweltfreundlicher ist. Es ist also nicht nur eine Maßnahme für den eigenen Komfort, sondern auch ein Beitrag zu einer verantwortungsbewussten und nachhaltigen Energienutzung.

Wann muss eine Heizung entlüftet werden?

Um die Effizienz Ihrer Heizung zu gewährleisten, ist es entscheidend, sie rechtzeitig zu entlüften. Es gibt klare Anzeichen, auf die Sie achten sollten, um festzustellen, wann eine Entlüftung erforderlich ist:

  • Kältezonen am Heizkörper: Wenn Teile des Heizkörpers kalt bleiben oder nicht vollständig warm werden, könnte dies auf Luftblasen hindeuten, die die Wärmeübertragung behindern.
  • Gluckernde Geräusche: Unangenehme, glückende oder zischende Geräusche während des Betriebs können ebenfalls auf Luft im Heizsystem hinweisen.
  • Druckabfall im Heizsystem: Ein konstanter Druckabfall könnte darauf hindeuten, dass Luft im System vorhanden ist und die Effizienz der Heizung beeinträchtigt.
  • Langsames Aufheizen: Wenn Heizkörper länger als üblich benötigen, um sich aufzuheizen, könnte dies auf mögliche Luftansammlungen im System zurückzuführen sein.
  • Häufiges Entlüften erforderlich: Regelmäßiges Entlüften ist ein deutliches Zeichen dafür, dass Luft im System vorhanden ist und entfernt werden muss, um einen reibungslosen Betrieb und Energieeinsparungen zu gewährleisten.

Welches Werkzeug wird zum Entlüften der Heizung benötigt?

Um sicherzustellen, dass die Entlüftung Ihrer Heizung reibungslos verläuft, benötigen Sie das folgende Werkzeug:

  • Heizungsentlüftungsschlüssel
    Ein unverzichtbares Werkzeug, um Luft einfach und effizient aus dem Heizungssystem abzulassen. Dieser speziell entwickelte Schlüssel ermöglicht es Ihnen, Ihren Heizkörper richtig zu entlüften.
  • Behälter
    Ein kleiner Auffangbehälter ist entscheidend, um das austretende Wasser während des Entlüftungsvorgangs aufzufangen. 
  • Lappen/Tuch
    Ein sauberes Tuch ist nützlich, um eventuell austretendes Wasser aufzufangen und zusätzlich zu gewährleisten, dass der Heizungsentlüftungsschlüssel sicher und griffig in der Hand liegt.

Diese Werkzeuge bilden die Grundausstattung, um den Entlüftungsprozess effektiv und sauber durchzuführen, halten Sie diese griffbereit.

Heizkörper entlüften – wie geht das?

Oftmals hilft es, die Heizung zu entlüften, wenn sie nicht richtig warm wird. Spätestens wenn der Heizkörper gluckert oder der Heizkörper nur oben warm wird, ist es eine Entlüftung notwendig. Denn dann befindet sich Luft in der Heizanlage und der optimale Wasserdruck kann nicht aufgebaut werden. Bei Heizthermen lässt sich der Druck am Manometer ablesen. Beim Entlüften ist allerdings Vorsicht geboten: Wenn zu viel Wasser durch das Entlüftungsventil entweicht, muss unter Umständen Wasser wieder nachgefüllt werden, um den optimalen Wasserdruck im Heizsystem wiederherstellen zu können. Vor allem alte Heizungsanlagen, also beim Entlüften alter Heizkörper, müssen nach dem Entlüften häufig wieder mit Wasser aufgefüllt werden. Moderne Heizungen werden automatisch wieder aufgefüllt.

Heizkörper richtig entlüften Schritt für Schritt

Für eine erfolgreiche Heizkörperentlüftung und die Wiederherstellung optimaler Leistung folgen Sie diesen Schritten sorgfältig:

  1. Schalten Sie – wenn möglich – die Umwälzpumpe ab.
  2. Drehen Sie die Heizungsventile voll auf.
  3. Warten Sie etwa eine halbe Stunde bis Stunde, bis sich alle Luftbläschen im Heizkörper sammeln können.
  4. Platzieren Sie ein kleines Gefäß unter das Entlüftungsventil, da beim nächsten Schritt etwas Wasser aus dem Heizkörper austreten kann.
  5. Öffnen Sie das Ventil vorsichtig um eine viertel bis halbe Drehung. Sie werden das Zischen der austretenden Luft hören. Sobald nur noch Wasser austritt, schließen Sie das Ventil schnell.
  6. Ihre Heizung ist nun erfolgreich entlüftet und wieder voll einsatzfähig.

ALltag

Achtung bei Fernwärmeheizungen: Wenn Ihre Fernwärme Heizkörper nicht richtig warm werden, versuchen Sie nicht, sie zu entlüften. Denn bei Fernwärme ist keine Entlüftung der Heizkörper notwendig. Wenn dort ein Problem mit der Heizleistung vorliegt, sollten Sie sich direkt an Ihren Energieanbieter wenden.

Sollte die Heizung in Ihrer Mietwohnung nicht warm werden oder verliert ständig Druck, sollten Sie dies unverzüglich Ihrem Vermieter melden. Er kann sich um eine rasche Behebung des Problems kümmern.

Häufige Fehler beim Entlüften der Heizung

Um eine reibungslose Heizungsentlüftung zu gewährleisten und mögliche Fehler zu vermeiden, ist es entscheidend, bestimmte Aspekte im Blick zu behalten. Dabei spielt nicht nur die vollständige Durchführung des Entlüftungsvorgangs eine Rolle, sondern auch die Einhaltung wichtiger Sicherheitsmaßnahmen. Im Folgenden erfahren Sie, welche häufigen Fehler vermieden werden sollten, um eine effiziente Heizungsentlüftung zu gewährleisten

  • Unvollständiges Entlüften: Ein häufiger Fehler besteht darin, den Entlüftungsvorgang nicht vollständig durchzuführen, was die gewünschte Effizienz beeinträchtigen kann.
  • Heizung richtig abschalten: Stellen Sie unbedingt die Heizung ab, bevor Sie mit dem Entlüften beginnen, da sonst die Gefahr besteht, Verletzungen durch heißes Wasser oder Dampf zu erleiden.
  • Beachten Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung: Folgen Sie einer präzisen Anleitung, um sicherzustellen, dass der Entlüftungsvorgang korrekt und sicher abläuft.

Beachten Sie folgenden Sicherheitsmaßnahmen:

  • Schutzkleidung tragen: Tragen Sie bei Bedarf Schutzkleidung wie Handschuhe, um sich vor heißem Wasser oder eventuellen Spritzern zu schützen.
  • Bereithalten von Auffangbehältern: Platzieren Sie einen Eimer oder eine Schüssel unter das Entlüftungsventil, um austretendes Wasser aufzufangen und mögliche Verschmutzungen zu verhindern.
  • Vorsichtiges Öffnen des Ventils: Öffnen Sie das Entlüftungsventil vorsichtig und nur so weit, wie notwendig, um die Luft entweichen zu lassen. Vermeiden Sie plötzliches Aufdrehen, um Spritzer zu verhindern.
  • Langsames Schließen des Ventils: Sobald keine Luft mehr austritt und nur noch Wasser sichtbar ist, schließen Sie das Ventil vorsichtig und langsam.

Was tun, wenn Entlüften nicht hilft?

Wenn das Entlüften der Heizung nicht die gewünschten Ergebnisse erzielt und Probleme wie Kältezonen oder ungleichmäßiges Aufheizen weiterhin bestehen, sollten Sie weitere Schritte unternehmen. Hier sind einige mögliche Maßnahmen:

  • Überprüfen Sie den Wasserdruck: Ein zu niedriger Wasserdruck kann zu Problemen beim Heizen führen. Überprüfen Sie das Manometer an Ihrer Heizanlage und füllen Sie bei Bedarf Wasser nach.
  • Kontrollieren Sie die Thermostatventile: Stellen Sie sicher, dass alle Thermostatventile ordnungsgemäß funktionieren. Manchmal kann eine Fehlfunktion dazu führen, dass Heizkörper nicht richtig aufheizen.
  • Entlüftung des gesamten Systems: Wenn das Problem weiterhin besteht, könnte es notwendig sein, das gesamte Heizsystem zu entlüften. Dies erfordert möglicherweise professionelle Unterstützung.
  • Überprüfen Sie die Heizkörper auf Ablagerungen: Ablagerungen in den Heizkörpern können die Wärmeübertragung beeinträchtigen. In solchen Fällen könnte eine professionelle Spülung des Systems erforderlich sein.
  • Holen Sie professionelle Hilfe ein: Wenn trotz aller Bemühungen das Heizungsproblem weiterhin besteht, ist es ratsam, einen Fachmann oder Installateur zu konsultieren. Sie haben das notwendige Know-how, um komplexe Probleme zu diagnostizieren und zu beheben.

Denken Sie daran, dass Heizungsprobleme manchmal komplexer sind und eine professionelle Inspektion erforderlich sein kann, insbesondere wenn einfache Entlüftungsmaßnahmen nicht ausreichen.

Wer den Schaden hat, braucht SOLUTO.

Unser in der SOLUTOacademy geschultes Team saniert sauber, professionell und gründlich.
Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsstandards.

Flutungsverfahren für Rohrleitungen

Wir verschließen Lecks und Undichtheiten schnell, sauber und ohne Stemmen.

Kostenübernahme

im Schadensfall meist durch Versicherung

Rohr- und Kanalsanierung

SOLUTO saniert Rohr und Kanal zerstörungsfrei, sauber und schnell – ohne aufwändiges Stemmen oder Graben.

Kostenersparnis

durch Vorbeugung von Folgeschäden

Online Schadensmeldung

Schaden einfach bequem online melden und Wunschtermin sichern.

SOLUTO

für Sie österreichweit im Einsatz!

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Unsere Standorte in Wien und Niederösterreich

SOLUTO GmbH
Zagler Straße 4, 2111 Tresdorf
office@soluto.cc
+43 2262 726 60

SOLUTO Pongratz
Pongratz Sanierungs GmbH
Sportpromenade 26, 2560 Berndorf
office-pongratz@soluto.cc
+43 2672 83 109

SOLUTO Pirschtl
Pirschtl Sanierungs GmbH
Wiener Straße 32, 3130 Herzogenburg
office-pirschtl@soluto.cc
+43 2782 94100

Unsere Standorte in Oberösterreich bei Linz und Wels

SOLUTO Objektwerkstatt
Objektwerkstatt Sanierungs GmbH
Druckereistraße 44, Top OG1-02, 4810 Gmunden
office-objektwerkstatt@soluto.cc
+43 7612 62 89 618

SOLUTO Kern
Kern Sanierungs GmbH
Langwiesen 13a, 4209 Engerwitzdorf
office-kern@soluto.cc
+43 7235 219 19

SOLUTO Humer
Humer Sanierungs GmbH
Ernst-Dreefs-Straße 4, 4722 Peuerbach
office-humer@soluto.cc
+43 7276 2141 10

Unsere Standorte in der Steiermark, Salzburg und Kärnten

SOLUTO Sattler
Sattler Sanierungs GmbH
Feldkirchner Straße 878055 Seiersberg-Pirka
office-sattler@soluto.cc
+43 316 293036

SOLUTO Loitfelder
Loitfelder Sanierungs GmbH
Mayrwiesstraße 12, 5300 Hallwang
office-loitfelder@soluto.cc
+43 662 877211

SOLUTO Sztriberny 
Sztriberny Sanierungs GmbH
Seenstraße 11, 9081 Reifnitz
office-sztriberny@soluto.cc
+43 4273 9300

Unsere Standorte in Tirol und Vorarlberg

SOLUTO Nendwich
Nendwich Sanierungs GmbH
Cytastraße 7, 6176 Völs
office-nendwich@soluto.cc
+43 512 30 30 97

SOLUTO Tomaselli Gabriel
Tomaselli Gabriel Sanierungs GmbH
Bundesstraße 12, 6714 Nüziders
office-tomaselligabriel@soluto.cc
+43 5552 68800

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Eine schnelle Schadensbehebung verhindert Folgeschäden!